Januar 2020


Rückblicke auf ein erfolgreiches 1. Halbjahr in der Grundschule Tützpatz

 

Unterrichtsprojekte, die Freude bereiten,

denn Lernen heißt nicht nur Lesen, Schreiben und Rechnen!



Februar 2020


Tag der Offenen Tür in der Regionalen Schule....

Am Sonnabend, dem 1.2.2020 fand wieder der Tag der Offenen Tür in der Regionalen Schule Tützpatz statt.

Viele interessierte Eltern mit ihren Kindern nutzten die Gelegenheit, sich die Räumlichkeiten anzuschauen,

die Schulleitung und die Lehrer kennen zu lernen sowie Wissenswertes über die möglichen Schullaufbahnen bis zur Mittleren Reife zu erfahren.

Zu Beginn zeigte die Musicalgruppe unter Leitung des Musiklehrers, Herr Wawra,  ihre ersten Probenerfolge zum diesjährigen Musical "Peter Pan". Nach der Begrüßung aller Anwesenden durch die Schulleiterin, Frau Affeldt, informierten sich die Eltern

dann über die schulorganisatorischen Abläufe und die Kinder erkundeten die Fachräume.

Dabei hatten sie auch Gelegenheit zum Puzzeln, Knobeln, Erzählen, Staunen und Experimentieren ... 



Berufe - Entdeckertour 2020


Nachwuchs gesucht!!!

Die Wirtschaft unserer Region sucht Auszubildende, die Jugendlichen haben Berufswünsche...

Welcher Beruf passt zu mir? Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Ist das wirklich meinen Fähigkeiten entsprechend?Was verdient man eigentlich als...?

Das sind Fragen, die den Schülern der Oberstufe am Ende der Schulzeit durch den Kopf gehen und gut überlegt werden sollen.  

Die Agentur für Arbeit, speziell die zuständige Berufsberaterin, Frau R. Neumann, kennt sich damit aus und organisiert deshalb seit mehreren Jahren eine Messe zur Berufsorientierung direkt in den Schulen.

Am Dienstag, dem 4.2.2020 machte die "Berufe - Entdeckertour" auch in Tützpatz Station. In der Sporthalle der Schule präsentierten sich 20 Betriebe aus der Umgebung und der Region. Die Schüler der 8., 9. und 10. Klassen nutzten die Gelegenheit, sich über Berufsbilder, Ausbildungsplätze, Ausbildungszeiten usw. zu informieren.

Einige Schüler organisierten sich dabei den nächsten Praktikumsplatz bzw. trafen bereits Absprachen zu ihren Lehrverträgen. 

Und auch die Betriebe hatten direkt die Möglichkeit, auf sich aufmerksam zu machen.

Eine gute Lösung für alle Beteiligten!

 

(Weitere Informationen siehe Nordkurier vom 5.2.20)



März 2020


Sachkundeunterricht der 4. Klasse:

Ein brandaktuelles Thema ist das Arbeiten mit neuen Medien ....!

Und unsere Grundschüler kennen sich damit schon gut aus!




Werte Eltern und liebe Schüler,

 

es ist für uns selbstverständlich, alle Schüler und Eltern unserer Schule

während der aktuellen Situation, auch auf eine Distanz hin, gut zu betreuen. 

Für alle sind schon jetzt die Folgen dieser Krise deutlich erkennbar. Die Sorgen, wie sich die Situation gesundheitlich, wirtschaftlich bzw. für jeden Einzelnen finanziell entwickeln wird, wachsen.

 Entsprechend ist es uns wichtig, den schulischen Alltag, so gut es geht, auch auf diesem Wege aufrecht zu erhalten. Wir möchten einen kleinen Teil dazu beitragen, zu entlasten und

dem Tag der Kinder und Jugendlichen weiterhin eine Struktur geben sowie die Möglichkeit durch die verschiedenen Lernangebote dafür zu sorgen, dass das Schuljahr einen erfolgreichen Verlauf nehmen kann.

 

Wir haben in den vergangenen 3 Wochen erfahren können, dass viele Schüler fleißig gearbeitet haben.

Dabei wurden sie und wir durch viele Eltern unterstützt, um die angestrebten Lernziele

weiter verfolgen zu können.

Vielen Dank dafür!

 

Nun können alle eine wohlverdiente Pause einlegen.

Wir wünschen allen Schülern erholsame Ferientage!

Allen Familien wünschen wir trotz allem frohe Ostertage und bleiben Sie gesund!!! 

 

Die neuen Aufgaben für die Fächer bleiben online und können bis zum 17.4.2020 weiterbearbeitet werden!

 

 

Das Kollegium der Regionalen Schule mit Grundschule Tützpatz